aktuelle News

Freedag is Plattdag

10.09.2020 19:42, Alter: 41 days




Im September startet an vielen Schulen in Niedersachsen die Aktion "Freedag is Plattdag".

An jedem Freitag soll die Regionalsprache aktiv gefördert werden, "dat de Spraak op de Tung un in de Ohren kummt". Ministerpräsident Stephan Weil hat für diese Aktion die Schirmherrschaft übernommen.

 

Unter folgendem Link können Sie ein Video herunterladen, 
in dem Herr Weil für die Plattdeutschförderung wirbt: 

https://www.platt-is-cool.de/

 

Auch die Klasse 4c der Schule Im Großen Freien macht mit. Die plattdeutsch sprechende Kollegin, Frau Meyer-Glose, verteilt Postkarten und Buttons an die Schülerinnen und Schüler und übt einen Platt-Rap mit der Klasse ein. Frau Meyer-Glose ist Fachberaterin bei der Landeschulbehörde für die Sprachen Niederdeutsch und Saterfriesisch im Unterricht. Wer die plattdeutsche Sprache lernen will oder sie einfach nur gern hört, wendet sich am besten an Frau Meyer-Glose. Sie können weitere Informationen sowie kostenloses Material, wie kleine Büchlein, Lernkarten, Postkarten und Spiele erhalten.

 

 

 

Kontakt:

 

Hildegard Meyer-Glose

Beraterin für die Region und die Sprachen

Niederdeutsch und Saterfriesisch im Unterricht

Niedersächsische Landesschulbehörde

hildegard.meyer-glose(at)nlschb(dot)de

www.landesschulbehörde-niedersachsen.de








Zurück zu: Newsarchiv


zurück

Aktuelles
08.09.2020 20:57

Die Schule Im Großen Freien bietet auch in diesem Schuljahr ab Oktober jeweils einmal im Monat eine...

30.08.2020 19:45

Am Samstag durfte die Schule Im Großen Freien die neuen Schülerinnen und Schüler des...

26.08.2020 21:17

Liebe Eltern, liebe Kinder! Morgen (27.08.20) beginnt der Unterricht an der Schule Im Großen...