aktuelle News

11.09.2022 20:16, Alter: 78 days




 

An jedem Freitag im September findet man ein neues „Plattdeutsches Wort der Woche“ an der Litfaßsäule in der Halle. Die Schülerinnen und Schüler müssen raten, was das Wort auf hochdeutsch bedeutet.

Einige Schüler der 3. und 4. Klassen haben auf diesem Wege erste Bekanntschaft mit dem Niederdeutschen gemacht. Sie zeigten ein großes Interesse und hatten Freude am Raten. Sie fanden schnell heraus, dass „Muus“ Maus heißt und erkannten bei „Appel“ gleich die Verwandtschaft des Niederdeutschen mit dem Englischen. Ob Appel nun mit Ampel, Apfel oder Affe übersetzt wird, stellt sich erst am kommenden Donnerstag heraus. Dann wird der Gewinner oder die Gewinnerin des Wettbewerbs per Aushang verraten - bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los! Der Hauptgewinn sowie eine Urkunde kann bei Frau Meyer-Glose in der 2c abgeholt werden. Für alle Teilnehmer*innen gibt es eine Belohnung fürs Mitmachen.

Freedag is Plattdag, so heißt es jedes Jahr wieder in ganz Niedersachsen. Die Aktion wurde auch 2022 wieder vom Ministerpräsidenten Stephan Weil mit einem Grußwort gestartet.

https://www.platt-is-cool.de/freedag-is-plattdag/








Zurück zu: Newsarchiv


zurück

Aktuelles
24.11.2022 15:58

Die Schule Im Großen Freien bietet in diesem Schuljahr wieder Beratungstermine ...

20.11.2022 19:27

Am Freitag, den 18.11.22 war das Marmelock-Figuren- Theater zu Besuch in der SIGF. Die Kinder des...

27.10.2022 14:59

Nach langer Coronapause konnten wir endlich wieder auf Klassenfahrt fahren. Die Klassen 4a und 4b...